Basiswissen Malerei

Grundierung, Spachtelmassen, Malhilfsmittel
 
In diesem Kurs wird grundlegendes Basiswissen, das sich um die Grundierung, also den Untergrund des Bildes dreht, um die Herstellung von Spachtelmassen, Einbindung von Fremdstoffen und um Malhilfsmittel. Außerdem werden die Techniken ihrer Anwendung vermittelt. Wie kann Acrylfarbe verändert werden, um bestimmte Effekte zu erzielen, schneller, langsamer, dicker, dünner.
Kurz es geht um die „Hexenküche“ rund um das Malen.
Es werden viele Fertigprodukte und Malhilfsmittel angeboten, wozu sind die gut, was kann man damit machen und vor allem, wie kann ich sie durch preiswerte, in jedem Haushalt vorhandene, Mittel ersetzen. Durch Ausprobieren der Theorie entstehen viele kleine Bilder, die gerne als ein Großes zusammengesetzt werden können.
Auf Wunsch kann aus professionellen Rahmenleisten und Gewebe eine Leinwand gebaut werden, auf der gleich alles Gelernte ausprobiert werden kann und so, ganz nebenbei, ein Bild mit Acrylmalerei entsteht.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Material vorhanden.
Kosten ca. 20 - 25 € je nach Verbrauch. Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, wer mag Leinwände.

Ersatzbild